Datenschutzrichtlinie der SoMA Austria

Auf dieser Seite wird die Datenschutzvereinbarung für Mitglieder offengelegt.
Die Datenschutzerklärung der Webpräsenz soma-austria.at finden Sie unter dem folgenden Link:
https://soma-austria.at/datenschutzerklaerung-website/

Datenschutzerklärung

Information über die Verwendung personenbezogener und besonderer personenbezogener Gesundheitsdaten:

Im Rahmen Ihrer Vereinsmitgliedschaft werden Ihre personenbezogenen Daten und Ihre besonderen personenbezogenen Gesundheitsdaten (Fehlbildung, Begleitfehlbildungen laut Gesundheitsbogen)
und/oder die personenbezogenen Daten und die besonderen personenbezogenen Gesundheitsdaten (Fehlbildung, Begleitfehlbildungen laut Gesundheitsbogen) Ihres Angehörigen auf vertraglicher Grundlage (Mitgliedschaft) innerhalb des Vereins elektronisch und manuell verarbeitet. Dies sind:

  • Vorname, Nachname,
  • Vor- und Nachname des/r Angehörigen,
  • Geburtsdatum,
  • Geschlecht,
  • Angaben zu Diagnosen,
  • Behandlungen und BehandlerInnen,
  • Adresse, PLZ, Ort, Telefonnummer,
  • E-Mail-Adresse,
  • Eintrittsdatum,
  • Höhe und Art der Mitgliedschaft,
  • Kontonummer,
  • Dokumentation der Kommunikation

Zweck der Verarbeitung

  • organisatorische und fachliche Administration,
  • finanzielle Abwicklung,
  • Mitgliederverwaltung
  • Zusendung von Vereinsinformationen,
  • Informationen zu Veranstaltungen,
  • Weitergabe von Kontaktdaten unter Mitgliedern zum Zwecke der Vernetzung

Die SoMA Austria (ZVR-Zahl: 1876253959, Am-Ostrom-Park 11/7, 1220 Wien) ist verantwortlich für die hier dargelegten Verarbeitungstätigkeiten. Die Bereitstellung der oben genannten Daten ist zur Erfüllung des Vereinszwecks gemäß Statuten erforderlich, bei Nichtbereitstellung ist eine Mitgliedschaft beim Verein nicht möglich. Personenbezogene und besondere personenbezogene Daten finden vom Verein nur für die dargelegten Zwecke Verwendung.

Bei Vereinsaustritt werden alle Daten – sofern kein Rückstand an Zahlungen seitens des Mitglieds besteht, die personenbezogenen Daten auch nicht zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen des Vereins benötigt werden – nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht bzw. vernichtet.

Ihre Rechte

  • Sie haben das Recht zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten SoMA Austria über Sie gespeichert haben und Kopien dieser Daten zu erhalten.
  • Sie besitzen die Berechtigung, Ergänzung oder das Löschen Ihrer personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen.
  • Sie können von der SoMA Austria verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.
  • Sie haben das Recht, unter bestimmten Umständen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen Sie haben das Recht, Datenübertragung zu verlangen.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie bei der österreichischen Datenschutzbehörde (für weitere Informationen siehe www.dsb.gv.at) Beschwerde erheben.

So erreichen Sie uns:

Kontakt: Mazeena Mohideen
Vereinsobfrau und Datenschutzbeauftragte
Am-Ostrom-Park 11/7, 1220 Wien
Mail: mazeena.mohideen@soma-austria.at
Tel: +43 664 / 460 79 75

Neuigkeiten

Kooperative Mitgliedschaft

Hole dir das Beste aus zwei Welten und entscheide dich für die kooperative Mitgliedschaft bei SoMA Austria und SoMA Deutschland

Spenden & Helfen

Deine Spende hilft betroffenen von Morbus Hirschsprung und Anorektal-Fehlbildungen, die bestmögliche Lebensqualität zu erreichen.

Spendenkonto Erste Bank:
IBAN AT96 2011 1843 1020 7400
BIC: GIBAATWW

Mit einer Fördermitgliedschaft hilfst du uns darüber hinaus, langfristig zu planen und unseren Einsatz für Betroffene nachhaltig zu sichern.