VIRTUAL CHARITY RACE 2021

Über 300 Teilnehmer*innen beim VIRTUAL CHARITY RACE 2021 haben geholfen, Kindern in Honduras lebenswichtige Operationen zu ermöglichen und Kindern in Österreich ein starkes Netzwerk und professionelle Unterstützung zu geben.

Am Sonntag, den 22. August 2021 ist das 2. VIRTUAL CHARITY RACE erfolgreich über die Bühnen gegangen.

Der gesamte Erlös wurde zugunsten von Kindern mit seltenen angeborenen Fehlbildungen im Darm- und Analbereich gespendet. Über 300 Sportlerinnen und Sportler haben mit ihrer Teilnahme und ihrer großen Spendenbereitschaft 5.821,70€ erlaufen und helfen dadurch, wichtige Projekte der Vereine SoMA Austria und Helping Hands for Anorectal Malformations Austria zu finanzieren.

Wir sind zutiefst dankbar für diese fantastische Unterstützung!

Weitere Neuigkeiten von der SoMA Austria

Die zahlreichen Teilnehmer*innen der SoMA Austria Jahrestagung erfuhren viel über Morbus Hirschspung und Anorektal-Fehlbildungen

So schön war die SoMA Austria Jahrestagung 2021

Verdauung, Ernährung, Nachsorge, Transition, Sexualität bei Anorektaler Malformation (Analatresie) bzw. Morbus Hirschsprung: Experten lieferten hilfreiche Informationen und beantworteten die Fragen der Teilnehmer*innen. Die erste virtuelle Jahrestagung der SoMA Austria war ein voller Erfolg!

WEITERE INFOS »

Kooperative Mitgliedschaft

Hole dir das Beste aus zwei Welten und entscheide dich für die kooperative Mitgliedschaft bei SoMA Austria und SoMA Deutschland

Spenden & Helfen

Deine Spende hilft Betroffenen von Morbus Hirschsprung und Anorektal-Fehlbildungen, die bestmögliche Lebensqualität zu erreichen.

Spendenkonto Erste Bank:
IBAN AT96 2011 1843 1020 7400
BIC: GIBAATWW

Mit einer Fördermitgliedschaft hilfst du uns darüber hinaus, langfristig zu planen und unseren Einsatz für Betroffene nachhaltig zu sichern.